Über mich

Ich bin selbst Musiker, Texter und Musikjournalist und lebe seit 2013 in Berlin. Nun gehe ich meine ersten Schritte als Musikmanager.

Neben meinem Studium der Kunstgeschichte und Literatur, das ich mit einer Arbeit über die Musikästhetik John Cages' abschloss, begann ich mich intensiv mit Kreativitätspsychologie und Künstlerischer Persönlichkeitsbildung zu beschäftigen.

Besonders inspiriert haben mich die Arbeiten von Rainer M. Holm-Hadulla und Mihaly Csikszentmihalyi (er entdeckte und erforschte den Flow-Zustand), die ich jedem Menschen wärmstens ans Herz lege - ob Künstler oder nicht. 


2015 studierte ich aus Neugierde an der UdK Strategisches Musikmarketing im Social Web, und stellte dabei fest: Die Akteure aus dem "Business" kennen sich zwar mit Zahlen aus, aber nicht mit dem Künstlerischen Prozess der Musiker.

Ich nahm aber auch wahr, wie viele hochbegabte Musiker aus Verzweiflung die Flinte ins Korn warfen -  schlicht, weil sie keinen Weg fanden, sich unabhängig von der Industrie zu entwickeln und "erfolgreich" zu sein.

Deshalb möchte allen Musikern, die ihren individuellen Weg gehen wollen, mein Wissen weitergeben - sei es durch ein einfaches, kompetentes Gespräch über ihre Kunst, durch konkrete Künstlerische Beratung, oder durch Arbeit am Künstlerischen Selbst.